Menu
Freizeit1
Freizeit2b
Freizeit3

Parks und Freiflächen

Vielseitig einsetzbar in der Freizeit

Ob Freizeitpark oder Wildreservat, ob Zoo oder Aquarium, ob Stadt- oder Landschaftspark – auch im Freizeitsektor ermöglicht Ihnen MindTags, ein Informations- und Orientierungskonzept zu platzieren und Inhalte unterhaltsam sowie aktuell zu vermitteln. Das MindTags-System ist dabei ebenso für die Anwendung im Outdoor- wie auch im Indoor-Bereich optimal geeignet.

Nutzergruppenspezifisch und inklusiv

Bereiten Sie die Informationen für die unterschiedlichsten Benutzergruppen (z.B. für Rollstuhlfahrer, blinde Menschen) differenziert auf. So können beispielsweise für Kinder Inhalte spannend und spielerisch vermittelt oder für blinde Menschen deskriptive Beschreibungen verwendet werden. Bei der Voreinstellung können bereits Informationen zur Barrierefreiheit bereitgestellt werden oder für Gehörlose Videos in Gebärdensprache hinterlegt sein.

Grenzenlose Möglichkeiten

Für den Einsatz sind keine Grenzen gesetzt – Sie können Wissensinhalte, beispielsweise zu einem botanischen Lehrpfad, der historischen Entwicklung der Parkanlage, den Tierwelten und vielem mehr, wie auch funktionale Informationen zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen, Parkleitsystemen, Werbeplatzierungen etc. mit Spiel, Spaß und Spannung für ihre BesucherInnen aufbereiten und digital abrufbar bereitstellen.