Logo der App MindTags

Mind­Tags

Das mobile Informations- und Leitsystem als App!

  • Piktogramm für Informationen Informieren
  • Piktogramm für einen Kompass Orientieren
  • Piktogramm für Barrierefreiheit Barrierefrei

Aktuelle Infos zu MindTags

MindTags - Barrierefreiheit mit Inspiration verbinden und dabei noch viel Geld sparen

MindTags ist der ausgezeichnete und smarte Weg zur Barrierefreiheit.

Schauen Sie sich doch mal unser neues Video zu MindTags an. Hier der Link dazu: Video: Wie funktioniert MindTags? (YouTube)

Videoausschnitt von Stefan Wilke

Mindtags kann auch große Events

Das DFB Pokalfinale der Frauen in Köln stand am 09.05.2024 auf dem Programm

Im Vorfeld gab es eine große Fan Meile mit tausenden Besuchern. Und diese war barrierefrei für Alle. Angefangen von der Haltestelle bis ins Stadion, alle Wege und Informationen waren auf der MindTags APP verfügbar. Es brauchte keine zusätzlichen baulichen Veränderungen und die Installation war sehr einfach. Wir danken dem Sportamt der Stadt Köln und dem DJK Sportverband für die sehr gute Zusammenarbeit. Es zeigt sich wieder barrierefreie Veranstaltungen sind einfach in der Umsetzung, sparen Geld und charmant in der Nutzung.

Handy mit der geöffneten MindTags App
Piktogramm für Informationen

Informieren

  • Worauf muss ich achten? Hygienevorschriften und Abstandsregeln
  • Was sehe ich? Informationen zum Exponat
  • Wer arbeitet hier? Kontaktdaten
  • Wann ist geöffnet? Öffnungs- und Sprechzeiten
Piktogramm für einen Kompass

Orientieren

  • Welche Räume gibt es? Gebäude zugänglich machen
  • Wie komme ich dorthin? Wegbeschreibungen

Offline nutzbar: Es ist kein WLAN- und kein GPS-Signal notwendig!

Piktogramm für Barrierefreiheit

Zugänglich für alle

  • Barrierefrei nutzbar: Die App ist für Google Talkback und VoiceOver von Apple optimiert.
  • Wählen sie aus verschiedenen Profilen, die ihren persönlichen Bedürfnissen entsprechen.
  • Inspiriert durch die Bedürfnisse sehbehinderter und blinder Menschen, ist ein System für alle entstanden!

MindTags schafft Möglichkeiten

Das Taubblindenwerk Hannover hat MindTags zum sinnvollsten Hilfsmittel für blinde, sehbehinderte und taubblinde Menschen gekürt. Mit MindTags findet jeder seinen Weg und kommt an Informationen. Das gilt auch für taubblinde Nutzer.

Die Informationen können mit Hilfe der Braillezeile ausgelesen werden und die App kann mühelos auch über die Braillezeile navigiert werden. Somit haben taubblinde Nutzer ab sofort Zugang zu allen Informationen egal ob Museum, Behörde, Bahnhof, Messen, Krankenhäuser et cetera.

Uns hat aus einem Problem für Blinde und Taubblinde eine Lösung entwickelt, die alle Menschen nutzen können. Egal welchen Alters, welcher Einschränkung und welche Sprache sie sprechen und das überall auf der Welt.

Herr Dusel, Bundesbeauftragter für Menschen mit Behinderungen, die Jury, Stefan Wilke, von MindTags

Kurz erklärt: Warum MindTags?

Behindertengerechte Indoornavigation

MindTags macht digitale Barrierefreiheit im Alltag erfahrbar und eröffnet so neue Lebensräume für alle!

Wir verknüpfen multimediale Inhalte mit ausgewählten Orten und machen diese mit dem Smartphone zugänglich. Wir liefern schnell und aktuell Inhalte am Ort des Interesses.

Mit MindTags identifizieren Sie Objekte und Orte und können sich zielgerichtet im Innen- und Außenbereich leiten lassen.

MindTags in der Praxis

Inklusion durch Technik

Das System bietet die Möglichkeit, Informationen an Orten zugänglich und per Smartphone benutzerspezifisch abrufbar zu machen.

MindTags wurde nach den Prinzipien des universellen Designs entwickelt und ist für die Nutzung von Menschen mit Behinderung optimiert. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Smartphones mit den Betriebssystemen Android und iOS.

So funktioniert's

MindTags in ihrem Haus

Kontaktieren sie uns und wir stellen ihnen unser System persönlich vor:

Unsere Partner

Logo Steinbeis

Steinbeis ist einer der weltweit erfolgreichsten Dienstleister im Wissens- und Technologietransfer.

Ein Netzwerk von rund 1100 Unternehmen mit erstklassigen Kompetenzen und Know-how, die überwiegend an Universitäten und Forschungseinrichtungen angesiedelt sind.

Logo QuikStep GmbH

Die QuikStep GmbH bietet im Rahmen der Aktivierung und der beruflichen Eingliederung individuelle Einzelmaßnahmen nach dem Recht der Arbeitsförderung an. Sowohl QuikStep selbst als Dienstleistungsanbieter wie auch die Maßnahmen sind zertifiziert gemäß der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV).

Jetzt ausprobieren!

  • Verfügbar für iOS und Android
  • Kostenlos nutzbar
  • Keine Anmeldung erforderlich
  • Werbefrei
  • Einfach starten und auf der Karte herausfinden, wo MindTags verfügbar ist
Logo der App MindTags
Ein Smartphone bei dem die MindTags-App aktiv ist. Zu sehen ist ein Menü in dem Räume aufgelistet sind, die sich in der Nähe befinden. Das aktuelle Navigationsziel heißt "Anmeldung Tagungsraum" und ist farblich hervorgehoben.